2018/11/09

Three Days Composition Academy (English)

(ENGLISH)
Project PPP is a non-commercial organization founded by Japanese young musicians in autumn 2017. Our aim is to provide opportunities for musicians in their early stage to develop their creativity as well as to ask society what the true diversity is.


PPP Project: Three-days Composition Academy 2019 is a comprehensive event including workshops, lectures, concerts and lessons. It is going to be held in the beginning of September 2019 in Tokyo, the academy opens with the symposium of eight Japanese female composers.


The three themes of the academy:
  1. educational program
  2. promotion of female composers
  3. cultural exchange particularly with musicians active in Europe and in our age  


<<educational program>>
Guest-composer Yukiko Watanabe and Chikako Morishita will provide workshops, lectures, and private lessons where they would invite participants to discuss on the future of contemporary music with introducing current streams in Europe also Asia.  


<<promotion of female composers>>
Along with the educational program, we will host a symposium with eight Japanese female composers having diverse artistic backgrounds--some are based in abroad, some teach in major universities, some collaborate with cultural and traditional art forms and so on. Their diverse perspective will ask society what the true diversity is.


<<cultural exchange>>
In this edition we will focus on music in England. The concert program includes works by Aaron Cassidy, Liza Lim, Simon Steen-Andersen and world premier by Chikako Morishita under the title ‘beyond physicality’.


Project Goal

In 2020 Tokyo will host Olympic games. Under such a circumstance we think that everyone has a responsibility to ask what the true cultural exchange and diversity is. We hope that our event will contribute the discussion particularly by providing a place for creative exchange for young musicians.

2018/11/08

Three Days Composition Academy (Deutsch)

(Deutsch)

Projekt PPP ist eine Privatorganisation von Japanischen jungen Musikern, die im Herbst 2017 gegründet wurde. Mit dem Projekt möchten wir Freiräume für Kreativität den jungen Musikern  schaffen, und ermöglicht eine kulturelle Vielfalt sowie kulturellen Dialog zwischen Japan und Europa.

Das Projekt mit dem Titel "Three Days Composition Academy" ist eine dreitätige Veranstaltung für jungen japanischen Komponisten. Die umfasst sich vielfältigen Veranstalungen, wie Gespräche mit acht jungen Komponistinnen, Kompositionsvorträge, Unterricht und Konzert.

Es ist geplant als drei wichtigen Ideen; Das pätagogische Programm für zukünftigen Komponisten, das Program mit japanischen Komponistinnen neu zu präsentieren, diskutieren und Internatinale Austausch zwischen europäischen und japanischen Komponisten in unserer Zeit.

Im pätagogischen Programm wie Vorträge und Unterricht sprechen die zwei Komponistinnen, Yukiko Watanabe und Chikako Morishita über „Zeitgenössischen Musikszene“ in Deutschland, UK und viele andere Länder wie Japan, Korea, China. Wir denken gemeinsam mit den Studenten über die Zukunft der zeitgenössischen Musik nach. Darüber hinaus ist eine Kompositioswerkstatt geplant, um kreative Arbeit und prozesse zusammen zu schaffen.

Das „Symposium mit acht Komponistinnen“, der mit dem pätagogischem Programm durchgeführt wird, ist ein Serienprojekt, das im Jahr 2018 stattfand. Die acht Komponistinnen in ihren 30ern, die an verschiedenen Orten in Japan und Ausland arbeiten, treffen sich und fragen unsere Gesellschaft aus verschiedenen Blickwinkeln. Der Inhalt des Dialogs wurde bereits beschlossen, als Beitrag in dem Neue-Musik-Journal „TEMPO“ in UK veröffentlicht zu werden.

Im Konzert „Future of Physicality“ präsentieren wir die Werke von Aaron Cassidy, Liza Lim, Simon Steen-Andersen und einem neuem Werk von Chikako Morishita.

Projektsziel

Da die Olympischen Spiele 2020 in Tokio kurz bevorstehen, schreitet die Internationalisierung in allen Bereichen in Japan voran. Genauso wie viele Veranstaltungen im Bereich der Kunst stattfinden, müssen wir im Bereich der zeitgenössischen Musik verschiedenen Veranstaltungen mit Blick in die Zukunft durchführen. Im Projekt, wir versuchen kulturelle Vielfalt und ihre Verwirklichung in der Gesellschaft, indem wir Alternative Orte und Zentrum für neue Musik und Kunst zu realisieren.

2018/11/06

三日間のコンポジションアカデミー

2020年東京オリンピック開催が目前に迫る今、国内ではあらゆる分野で国際化が進んでいます。芸術の分野でも多くのイベントが開催・予定されている中、現代音楽の分野でも未来を見据えて、より多様性のあるイベントが求められているように感じます。

2018/07/10

OPEN CALL 2018 海外留学フェア




海外留学フェア、7月中旬より先行予約開始します!定員になり次第、締め切らせて頂きますので、お早めにお申し込みください。



プロジェクトPPPでは、演奏活動と並行して若手作曲家への支援プログラムを行っています。初回となる今回は、海外留学フェアと題して、レクチャー及び相談会、シンポジウムを行います。



2017/11/19

2018年イベント予告

コンサートのお知らせです。
第一回公演は「Music from Sweden」と題して、女性若手作曲家リサ・シュトライヒ、スウェーデン在住作曲家宗像礼さんの作品を取り上げます。